Hindenberg Dirt Track Races

Anmeldung zur Teilnahme an den Läufen

 

Für Eure Rennanmeldung ladet Euch das Nennungs- / Anmeldeformular runter

 

hier Anmeldeformular + Reglement zum 'runterladen

 

oder fordert es über unsere „Kontakt“-Seite  an,

druckt es aus und sendet es bitte komplett und gut lesbar ausgefüllt, bis spätestens Sonntag den 2. 9. 2018
per Brief an:


Hindenberg Dirt Track Races, Potsdamerstr. 56, 03253 Doberlug-Kirchhain


 

Die Bestätigung der Anmeldung/Nennung zum Rennen wird durch unsere Veröffentlichung derselben,

hier unten auf dieser Seite, rechtzeitig bekannt gegeben.


Im Zuge der technischen Abnahme am 7./8. 9. 2018 bestätigt der genannte Teilnehmer dann mit seiner Unterschrift, daß er unser Reglement, unsere Hausordung und eine Haftungsausschluß–Erklärung gelesen- und akzeptiert hat.
Desweiteren ist vom Teilnehmer ein Anteil der persönlichen Fahrerunfallversicherung
von 15,- €
(die für alle teilnehmenden Rennfahrer erforderlich ist) bitte bar vor Ort zu bezahlen.

 

 

Fahrer : Bitte das Reglement vorher gründlich lesen, verstehen und danach handeln !

 

 

Die angemeldeten Teilnehmer bekommen eine Box im Fahrerlager für's Rennfahrzeug zugewiesen.

 

 

               

 

 

 

 Entry / Registration


To register your entry to the race in advance, please demand our entry-form via our “contact” site or use the download button below.
Please print it and send a letter with the completed form no later then Sunday Sept. 2nd 2018
to:


Hindenberg Dirt Track Races, Potsdamerstr. 56, 03253 Doberlug-Kirchhain


click here to download the entry-form

 

Confirmation of your registration will be given here at time, below on the site .

At the tech.-inspection on Sept. 7./8.2018, the registered competitor confirms with his signature that he accepts our rules and pays € 15.00 for a mandatory driver- accident- insurance (cash only).

 

 

 

 

Für das diesjährige Rennen waren genannt: 

 

 

Motorräder

32 Startplätze

 

Auto / Modified (pre '35)

12 Startplätze

 

Auto / Late Model

12 Startplätze

 

 

Jens Uhde, '57 AWO
Sandro Dubberke, '29 Ford Speedster
René Langer, '58 Chevrolet Impala
Uwe Kempe, '54 Matchless G3Johnny Kempmann, '27 Ford T-RoadsterPeggy Jork, '40 Ford Stockcar
Frank Neumann, '42 HD WLAJan Eichenberger, '30 Ford SprintcarJakob Kempmann, '40 Ford Coupe
Michael Röhnisch, '58 HD SportsterTom Littich, '41 Ford SprintcarMike Gino Pfister, '48 DeSoto Sedan
Tobias Klaus, '57 HD SportsterRiccardo Eichler, '29 Ford Speedster   H.P.Soland / C.Ruth, '34 Ford Stockcar
Jörg Niemeyer, '57 BSA A.Nasdahl / O.Günzel, '39 Buick Sedan
Uwe Kohlmeyer, '47 HD EL Steffen Lehmann, '40 Buick
Mathias Weidenmüller, '53 Matchless G80  
 Stefan Imke, '40 Ford Sedan
Jürgen Schmidt, '58 Dnepr Marcel Moser, '39 Ford Coupe
Robert Schmidt, '56 AWO Marco Tschacher, '53 Lincoln
Alexander Möser, '58 AWO Pascal Eiermann, '33 Coupe
Fiete Girardet, '55 Triumph Carsten Hagenow, '56 Ford Stockcar
Thomas Zipp, '56 HD KHK Florian Hauspurg, '46 Ford Coupe
Tom Ludwig, '58 AWO Thomas Winkler, '49 Chevrolet
Stefan Holmström, '47 BSA Silvio Lindner, '35 Ford Sedan
Ralf Dittrich, '57 AWO
 Andreas Dalecki, '58 T-Bird
Mike Voigt, '56 AWO Ouwe Bijlsma, '47 Ford
Andre Becker, '55 AWO  
Christian Schyma, '58 BSA
  
Rene Nawrath, '57 AWO
  
Nikolaus Böhning, '57 AWO  
Pierre Schröder, '57 AWO  
Frank Pubanz, '56 AWO  
Oli Betz, '56 Ariel
  
Alex Adler, '57 HD KK  
Uwe Keil, '49 Triumph Speedtwin
Paul Nickel, '36 JAP
Thomas Keppler, '42 HD WL